The Trojan Women – Euripides | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Euripides
Autor/in: Euripides

The Trojan Women

A tragedy by the Greek playwright Euripides

The Trojan Women, also known as Troades, is a tragedy by the Greek playwright Euripides. Produced in 415 BC during the Peloponnesian War, it is often considered a commentary on the capture of the Aegean island of Melos and the subsequent slaughter and subjugation of its populace by the Athenians earlier that year (see History of Milos). 415 BC was also the year of the scandalous desecration of the hermai and the Athenians' second expedition to Sicily, events which may also have influenced the author.The Trojan Women was the third tragedy of a trilogy dealing with the Trojan War. The first tragedy, Alexandros, was about the recognition of the Trojan prince Paris who had been abandoned in infancy by his parents and rediscovered in adulthood. The second tragedy, Palamedes, dealt with Greek mistreatment of their fellow Greek Palamedes. This trilogy was presented at the Dionysia along with the comedic satyr play Sisyphos. The plots of this trilogy were not connected in the way that Aeschylus' Oresteia was connected. Euripides did not favor such connected trilogies.Euripides won second prize at the City Dionysia for his effort, losing to the obscure tragedian Xenocles.The four Trojan women of the play are the same that appear in the final book of the Iliad lamenting over the corpse of Hector. Taking place near the same time is Hecuba, another play by Euripides.

Taschenbuch 11/2020
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,46 € bis 0,86 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-2382748732
10-stellige ISBN 2382748737
Verlag Les prairies numériques
Sprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 10. November 2020
Seitenzahl 46
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,2cm
Gewicht 74g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ