The Unknown Masterpiece – Honore de Balzac, Arthur C. Danto, Ri... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Honore de Balzac
Solist/in: Arthur C. Danto
Übersetzung: Richard Howard
Autor/in: Honore de Balzac
Solist/in: Arthur C. Danto
Übersetzung: Richard Howard

The Unknown Masterpiece

A New York Review Books Original

One of Honoré de Balzac's most celebrated tales, "The Unknown Masterpiece" is the story of a painter who, depending on one's perspective, is either an abject failure or a transcendental genius—or both. The story, which has served as an inspiration to artists as various as Cézanne, Henry James, Picasso, and New Wave director Jacques Rivette, is, in critic Dore Ashton's words, a "fable of modern art."

Published here in a new translation by poet Richard Howard, "The Unknown Masterpiece" appears, as Balzac intended, with "Gambara," a grotesque and tragic novella about a musician undone by his dreams.

Taschenbuch 08/2000
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 2-4 Wochen

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,56 € bis 1,04 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Honoré De Balzac (1799-1850) is generally credited as the inventor of the modern realistic novel. In more than ninety novels, he set forth French society and life as he saw it. He created a cast of over two thousand individual and identifiable characters, some of whom reappear in different novels. He organized his works into his masterpiece, La Comedie Humaine,which was the final result of his attempt to grasp the whole of society and experience into one varied but unified work.

Richard Howard was born in Cleveland in 1929. He is the author of fourteen volumes of poetry and has published more than one hundred fifty translations from the French, including works by Gide, Stendhal, de Beauvoir, Baudelaire, and de Gaulle. Howard received a National Book Award for his translation of Fleurs du mal and a Pulitzer Prize for Untitled Subjects, a collection of poetry.

Arthur C. Danto (1924-2013) was the Johnsonian Professor of Philosophy at Columbia University, art critic for The Nation, and author of many books about art and philosophy. He coined the term "artworld."

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0940322745
10-stellige ISBN 0940322749
Verlag NEW YORK REVIEW OF BOOKS
Imprint New York Review Books Classics
Sprache Englisch
Anmerkungen zur Auflage Revised
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. August 2000
Seitenzahl 160
Format (L×B×H) 20,0cm × 12,6cm × 1,0cm
Gewicht 168g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ