The Year of the Hare – Arto Paasilinna | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

The Year of the Hare

A Novel

An internationally bestselling comic novel in which a man-with the help of a bunny-suddenly realizes what's important in life

"Escapism at its best . . . Just pure fun." -NPR.org

"Which of us has not had that wonderfully seditious idea: to play hooky for a while from life as we know it?" With these words from his foreword, Pico Iyer puts his finger on the exhilaratingly anarchic appeal of The Year of the Hare, a novel in the bestselling tradition of Watership Down, Jonathan Livingston Seagull, and Life of Pi.

While out on assignment, a journalist hits a hare with his car. This small incident becomes life-changing: he decides to quit his job, leave his wife, sell his possessions, and spend a year wandering the wilds of Finland-with the bunny as his boon companion.

What ensues is a series of comic misadventures, as everywhere they go-whether chased up a tree by dogs, or to a formal state dinner, or in pursuit of a bear across the Finnish border with Russia-they leave mayhem (and laughter!) in their wake.

E-Book 12/2010
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,19 € bis 0,36 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Arto Paasilinna was born in Lapland, Finland, in 1942. By turns woodcutter, agricultural laborer, journalist, and poet, he is also an award-winning author of more than thirty novels, all of which have been translated into numerous languages. He lives in Helsinki, Finland.

Pico Iyer (foreword)'s essay for The New York Times about leaving a life as a successful journalist for a simpler life became one of its most e-mailed articles. Iyer is the author of two novels and numerous nonfiction books about the cultures of the world. He has never been to Finland except through the pages of this book.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1101478134
10-stellige ISBN 1101478136
Verlag Penguin Publishing Group
Imprint Penguin Books
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 28. Dezember 2010
Seitenzahl 208
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ