Thus Bad Begins – Javier Marías | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Thus Bad Begins

Award-winning author Javier Marías examines a household living in unhappy the shadow of history, and explores the cruel, tender punishments we exact on those we love

As a young man, Juan de Vere takes a job that will haunt him for the rest of his life. Eduardo Muriel is a famous film director - urbane, discreet, irreproachable - an irresistible idol to a young man. Muriel's wife Beatriz is a soft, ripe woman who slips through her husband's home like an unwanted ghost, finding solace in other beds. And on the periphery of all their lives stands Dr Jorge Van Vechten, a shadowy family friend implicated in unsavoury rumours that Muriel cannot bear to pursue himself - rumours he asks Juan to investigate instead. But as Juan draws closer to the truth, he uncovers more questions, ones his employer has not asked and would rather not answer. Why does Muriel hate Beatriz? How did Beatriz meet Van Vechten? And what happened during the war?

As Juan learns more about his employers, he begins to understand the conflicting pulls of desire, power and guilt that govern their lives - and his own. Marias presents a study of the infinitely permeable boundaries between private and public selves, between observer and participant, between the deceptions we suffer from others and those we enact upon ourselves.

'No one else, anywhere, is writing quite like this' Daily Telegraph on The Infatuations

E-Book 02/2016
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,30 € bis 0,55 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Javier Marías

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0241972830
10-stellige ISBN 0241972833
Verlag Penguin Books Ltd
Imprint Penguin
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 25. Februar 2016
Seitenzahl 352
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ