Too Beautiful for You – Rod Liddle | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Rod Liddle
Autor/in: Rod Liddle

Too Beautiful for You

A Novel

An ambitious fiction debut filled with lust, longing, and moral depravity.

The tales in Too Beautiful for You, Rod Liddle's dazzling debut, sweep readers into the lives of characters whose sexual frustrations and deviant desires lead them to the very edge of acceptable behavior—and sometimes way beyond.

In a mischievous, macabre tale about a man who loses his arm in an accident on the way back from an assignation, Liddle shows just how far a husband will go to hide his infidelity from his wife. Another philandering husband, operating much closer to home, doesn't let fleeting pangs of guilt curtail his hunger for the sexual treats proffered by his mother-in-law. Bizarre happenings are not confined to the sexually adventuresome: one woman notices that her skin is hardening into a sort of insect carapace after she uses a depilatory gel; a suicide bomber is forced to acknowledge his abysmal failure as a terrorist when he tries to blow up a Jewish art gallery with a package of trout; and a man planning to jump out a window finds some of his colleagues all too ready to assist him.

Liddle presents his panoply of misfits and miscreants without passing judgment. The passions they harbor and the acts they commit may be shocking and scandalous, but Liddle shows that these hapless men and women are not so very different from the rest of us. Sharp-witted, sexy, and psychologically astute, Too Beautiful for You breaks through literary and social taboos with style and humor, reminiscent of the early work of Martin Amis.

E-Book 12/2007
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,44 € bis 0,81 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Rod Liddle is a well-known media figure in Britain. He worked at BBC Radio's Today program and resigned amid much publicity when his bosses objected to his outspoken column in The Guardian. He is now associate editor of The Spectator and lives in South London.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0307429803
10-stellige ISBN 0307429806
Verlag Knopf Doubleday Publishing Group
Imprint Vintage
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 18. Dezember 2007
Seitenzahl 240
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ