Totentänzer – Ralf Kramp | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Ralf Kramp
Autor: Ralf Kramp

Totentänzer

Herbie Feldmann und sein unbequemer Begleiter Julius stolpern wieder einmal in einen ihrer verzwickten Fälle, die es so offensichtlich nur in der Eifel zu geben scheint.
Während seine Tante Hettie im Krankenhaus weilt, kümmert sich Herbie um ihre alte Schulfreundin Josefine Doppelfeld, die in der Vulkaneifel in einer Bruchbude inmitten von Bergen von Müll haust. Das Unglück nimmt seinen Lauf, als plötzlich ausgerechnet diese seltsame Alte tot auf den Stufen ihres völlig verkommenen Häuschens liegt. Es macht den Anschein, als sei sie ausgerutscht und unglücklich gestürzt. Doch bei der Polizei erfährt Herbie, dass Finchen Doppelfeld schon seit einiger Zeit um ihr Leben fürchtete. Wer will einer alten, mittellosen Frau etwas zuleide tun?
Und schon bald stolpert Herbie über die zweite Leiche: Ein alter Jäger, der nach einem kräftigen Schluck aus dem Flachmann die Sprossen seiner Hochsitzleiter verfehlt und sich beim Sturz mit der eigenen Flinte erschossen hat.
Spätestens als Herbie auch an dieser Stelle Ungereimtheiten feststellt, ist er sich sicher, dass hier jemand mit Vorsatz tötet. Und schon sind Herbie und Julius schon wieder mittendrin in ihrem sechsten Fall.
---
"Ein Schmökerspaß, ein vergnügliches Morden sozusagen,
mit rabenschwarzem Humor unterlegt ..."
(Kölner Stadt-Anzeiger zu EIN VIERTELPFUND MORD)
"Mit leichter Hand zeichnet er seine Figuren, lässt mit wenigen Federstrichen Charaktere entstehen und Unvollkommenheiten liebreizend erscheinen, dass es ein vergnügliches Morden, ein genussreiches Lesen ist.  " (carpe verbum)
"Was für Köln 'Tünnes und Schäl' und für London 'Sherlock Holmes und Dr. Watson', das findet in der Eifel seine gekonnte Verschmelzung in Form von Herbie und Julius." (Krimi-forum.de)
"Schwarzer Humor und Formuliergabe" (Trierischer Volksfreund)

Taschenbuch 04/2006
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Fr, 14.Mai. (ca. ¾), oder Sa , 15.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 23 Stunden, 32 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,33 € bis 0,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Ralf Kramp, geboren 1963, lebt als Autor und Karikaturist in der Eifel. Für sein Debut "Tief unterm Laub" erhielt er 1996 den Förderpreis des Eifel-Literaturfestivals. In "Spinner" betrat zum ersten Mal Herbie Feldmann die Szene, der glücklose Held, dem ein nur für ihn sichtbarer Begleiter namens Julius stets auf den Fuß folgt. "Ein Meister der spitzen Feder" (Wochenspiegel) /"Lokaler Meister des schwarzen Humors." (Kölner Stadt-Anzeiger) / "Ein vergnügliches Morden, ein genussreiches Lesen" (carpe verbum) / "Ein Vergnügen!" (KULTUR!NEWS) / "Was für Köln ,Tünnes und Schäl' ist und für London , Sherlock Holmes und Dr. Watson, das findet in der Eifel seine gekonnte Verschmelzung in Form von Herbie und Julius." (www.krimi-forum.de)

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3937001623
10-stellige ISBN 393700162X
Verlag KBV Verlags-und Medienges
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 2006
Seitenzahl 220
Format (L×B×H) 18,2cm × 12,2cm × 2,3cm
Gewicht 207g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Kriminalromane
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Kriminalromane

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ