Trauer – Thomas Auchter | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Thomas Auchter
Autor/in: Thomas Auchter

Trauer

Thomas Auchter stellt die Beiträge der Psychoanalyse sowohl zur Psychologie und zum Verständnis der Trauer als auch zur Psychotherapie der Trauerkrankheiten dar. Er zeigt, dass die Fähigkeit zum Abschied in der frühkindlichen Separationsphase des Selbst vom mütterlichen Objekt entsteht und dass die dort gemachten Erfahrungen als Blaupause für späteres Trauern dienen. Es wird deutlich, dass Trauern ein natürlicher Prozess ist, der gegebenenfalls durch eine gute Trauerbegleitung erleichtert werden kann.

Gravierende Störungen der Trauerarbeit können zu verschiedenen Trauererkrankungen führen, von denen eine der markantesten die Depression ist. Auslöser der Trauer können auch geplatzte Träume, enttäuschte Hoffnungen, zerstörtes Vertrauen, unerfüllbare Wünsche und unstillbare Sehnsüchte sein. Anhand zahlreicher anschaulicher Fallvignetten stellt Thomas Auchter immer wieder den Bezug zwischen Theorie und psychotherapeutischer Praxis her.  

Taschenbuch 05/2019
kostenloser Standardversand in DE 12 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 28.Jun. (ca. ¾), oder Mi, 29.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 11 Stunden, 43 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Trauer und Verlust - Historische und theoretische Grundlagen
Zur kollektiven Geschichte des Trauerns
Psychoanalyse des Trauerns - Ein historischer Blick
Zur Phänomenologie der Trauer
Trauer und Tod
Der Tod des anderen
Der eigene Tod - Vergänglichkeit und Sterben
Von der Vielfalt der Trauer

»Normale Trauer« - Aspekte natürlichen Trauerns
Zur Phänomenologie der »normalen« Trauer
Psychodynamik des Trauerns
Trauerarbeit
Die Fähigkeit zu trauern - Entwicklungspsychologische Aspekte
»Geteiltes Leid ist halbes Leid« - Psychosoziodynamik des Trauerns
Trauerkultur - Rituale und Symbole des Abschieds
»Das Gelächter ist der Hoffnung letzte Waffe« - Trauer und Humor
Trauer und Erinnerung
Trauer, Zorn und Aggression
Trauer und Spiritualität

»Gestörte« Trauer - Trauerkrankheiten
Gestörte Trauerprozesse und gescheiterte Lösungsversuche
Historische Entwicklung der psychoanalytischen Trauerpathologie
Entwicklungspsychologische Aspekte der Trauerpathologie
Missglücktes Trauern
Das (scheinbare) Fehlen von Trauer - »Die Unfähigkeit zu trauern«
Endlose Trauer - Melancholie und Depression
Zur Phänomenologie der Depression
Depression und Aggression
Depression als Krankheit des Ich oder des Selbst
Depression als Beziehungskrankheit
Depressionen im gesellschaftlich-kulturellen Kontext
Suizidalität

Tod und Trauer - Spezifische Anlässe
Der Tod des Kindes vor dem Tod der Eltern
Der Tod der Eltern
Der Tod des Lebenspartners
Der Tod eines Geschwisters
Trauern über das Altern
»Wohin Worte nicht mehr reichen« - Trauma und Trauer

Psychotherapeutische Behandlung krankhafter Trauerreaktionen
Diagnostik pathologischer Trauer
Grundsätzliches zur Psychotherapie von Trauerkranken
Psychodynamische oder psychoanalytische Therapie bei Trauerkranken
Reflexion der Gegenübertragung
Varianten der Behandlung von Trauerkranken

Vom Gelingen des Trauerns - Therapeutische Begleitung
Wege aus der Trauer - Trauern und Trösten
Trauerbegleitung
Missglückte Tröstung - Vertrösten
Trauer und Kreativität
Unaufdringliche Trauerbegleitung innerhalb und außerhalb der Psychotherapie
Wie wird man ein guter Trauerbegleiter (Tröster)?

»Trauer muss sein« - Trauer im Beendigungsprozess einer Psychotherapie

Literatur

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3837926620
10-stellige ISBN 3837926621
Verlag Psychosozial Verlag GbR
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01. Mai 2019
Seitenzahl 150
Format (L×B×H) 20,5cm × 12,3cm × 1,5cm
Gewicht 191g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ