Trauma und Traumafolgestörung – Markus J. Pausch, Sven J. Matten | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Trauma und Traumafolgestörung

In Medien, Management und Öffentlichkeit

Dieses Buch bietet Lösungsansätze zur Angstbewältigung sowie bezüglich psychologischer Traumata und posttraumatischer Belastungsstörung mit besonderem Fokus auf die Zielgruppe exponierter Personen, die in Management, Medien oder allgemein in der Öffentlichkeit tätig sind und dadurch einer besonders starken Beobachtung und Bewertung durch ihr Umfeld ausgesetzt sind. Wie damit konstruktiv umgegangen werden kann und dies vielleicht sogar als Wettbewerbsvorteil genutzt sowie überwunden und persönliches Glück wiedererlangt werden kann, erläutert und unterstützt das vorliegende Werk.

Taschenbuch 09/2017
kostenloser Standardversand in DE 4 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 25.Jun. (ca. ¾), oder Sa , 26.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 17 Stunden, 5 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,33 € bis 2,47 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Dr. Markus J. Pausch, ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und als Dozent am Traumatherapiezentrum des kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost tätig.
Sven J. Matten, leitet das Medienunternehmen Paradigma Entertainment in München sowie den Energieversorger Ventusolar in Kanada und coacht zusammen mit Dr. Markus J. Pausch im Rahmen der Plattform "phocamento" Persönlichkeiten im internationalen Management an den Standorten München und Toronto.

Inhaltsverzeichnis

Physiologie einer psychologisch traumatischen Situation und Symptome der PTBS.- Umgang mit Angst, Traumata und PTBS privat sowie in der Öffentlichkeit.- Individuelle Traumabewältigung und professionelle Angebote.- Krankheitsprävention, soziales Umfeld und Zukunftsperspektive, Manager Business und Alltag.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3658178857
10-stellige ISBN 365817885X
Verlag Springer-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 18. September 2017
Seitenzahl 117
Illustrationsbemerkung Bibliographie
Beilage Book
Format (L×B×H) 24,1cm × 16,9cm × 1,2cm
Gewicht 241g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ