Treffpunkt: Mulholland Drive. Das (Wieder)Erkennen bei David Lynch und Patric... – Angela Mages | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Angela Mages
Autor: Angela Mages

Treffpunkt: Mulholland Drive. Das (Wieder)Erkennen bei David Lynch und Patrick Roth

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Justus-Liebig-Universität Gießen (Drama - Theater - Medien), Veranstaltung: Patrick Roth und David Lynch, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Von David Lynch waren mir am Anfang nur die Filme Blue Velvet2 und Lost
Highway3 bekannt, ihr surrealer, verwirrender Moment und die Alogik der
Erzählweise faszinierten mich. Das scheinbar Unfassbare greifbar machen, stellte sich
als Herausforderung. Patrick Roths Literatur zum Vergleich war mir unbekannt. So ist
es wohl auch nicht verwunderlich, dass ich erst mit dem Lesen der Lektüre
Rückschlüsse zu David Lynchs Filmen ziehen konnte und ihre Gemeinsamkeiten
entdeckte. Da es für den Vergleich dieser zwei Medien keine gemeinsame
theoretische Grundlage gibt, werde ich dieser Arbeit keinen theoretischen Vorspann
beifügen, sondern die Theorie in der Anwendung erklären. Ich möchte von dem
kleinsten gemeinsamen Motiv ausgehen, dass Patrick Roth in seiner Frankfurter
Poetikvorlesung darlegt: das Wiedererkennen. Daraus ergeben sich weitere Faktoren
wie die Wandlung, der Augenblick und die Doppelung, die zur Lesbarkeit und dem
Verständnis von David Lynchs Mulholland Drive4 und Patrick Roths Starlite Terrace5
beitragen bzw. es erweitern.
Der Einstieg über eine Szenenanalyse beschreibt ebenso meine Herangehensweise.
Die Arbeit am Text bzw. Film stand im Vordergrund, von da aus habe ich auf die
Theorie reflektiert. Die umgekehrte Herangehensweise führte in Sackgassen. Daraus ergab sich, dass der folgende Text als ein Fließtext geschrieben ist. Die Überschriften
sind rechtsbündig und dienen lediglich als Verweise.

Taschenbuch 03/2013
kostenloser Standardversand in DE 99 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 20.Apr. (ca. ¾), oder Mi , 21.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 45 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,91 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3656389811
10-stellige ISBN 3656389810
Verlag GRIN Publishing
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2013
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14. März 2013
Seitenzahl 64
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,4cm
Gewicht 107g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ