Trennung und Scheidung - Prozessbegleitende Intervention in Beratung und Ther... – Gisela Hötker-Ponath | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Trennung und Scheidung - Prozessbegleitende Intervention in Beratung und Therapie

Wer als Berater oder als Therapeutin mit Trennungspaaren und -familien arbeitet, findet hier fundiertes Basiswissen, kombiniert mit Fallbeispielen und praktischen Interventionen für alle Phasen des Trennungsgeschehens.

Familiengerichte verweisen zerstrittene Paare immer öfter an Familienberatungsstellen und Jugendämter, um Trennungen einigermaßen gütlich zu vollziehen und Kindern nicht noch zusätzliches Leid aufzubürden. Bisher suchten Berater/innen und Psychotherapeut/innen vergeblich nach einem Buch, das beides verbindet: fundierte Theorie und konkrete therapeutische Handlungsstrategien für das Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppensetting. Wie es gelingt, Paaren in Trennungssituationen das für ihren individuellen Prozess richtige Angebot zu machen, zeigt die Autorin in ihrem beispielreichen Buch.
Es enthält Themen wie:
- grundlegende Erkenntnisse zur Scheidungsforschung,
- emotionale Bewältigung in der Trennungsphase,
- Familiendynamik und Folgen für die Kinder,
- Konkrete Interventionsvorschläge für die Praxis.

Kompetente Familienberatung kann in Scheidungssituationen maßgeblich dazu beitragen, getrennte Paare vor dem Rosenkrieg zu bewahren und Kinder zu schützen.

Taschenbuch 07/2018
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Fr, 07.Mai. (ca. ¾), oder Sa , 08.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 15 Stunden, 37 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,05 € bis 1,95 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Gisela Hötker-Ponath, Dipl.-Soz.-Päd. (FH), Paar- und Familientherapeutin (DGSF), Supervisorin (DGSF, BAG) und Ehe-, Familien- und Lebensberaterin (DAJEB). Weitere Ausbildungen in Körperpsychotherapie (Downing) und Imaginationsbegleitung (IFI-BS). Tätigkeit in eigener psychotherapeutischer Praxis und viele Jahre Mitarbeiterin in einer psychologischen Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle in München.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
1. Einführung
1.1 Scheidung - eine gesellschaftliche Realität
1.2 Entwicklungstendenzen innerhalb der Scheidungsforschung
2. Ausgewählte Ergebnisse der Scheidungsforschung
2.1 Scheidungsrisiken
2.2 Scheidungsfolgen und Bewältigungs anforderungen für die Erwachsenen
2.3 Scheidungsfolgen und Bewältigungs anforderungen für die Kinder
3. Schutzfaktoren für die Kinder
3.1 Beziehungsgestaltung
3.2 Bindungsqualität
3.3 Triangulierung und Bedeutung des Vaters
3.4 Widerstandsfähigkeit des Kindes
3.5 Sozioökonomische Ressourcen
4. Formen und Intentionen der Trennungs- und Scheidungsberatung
4.1 Zielvorstellungen
4.2 Abgrenzung zur Beratung hochstrittiger Trennungspaare
4.3 Kompetenz und Motivation des Beraters oder Therapeuten
4.4 Vielfalt im Setting
5. Trennung und Scheidung als Prozess
6. Vorscheidungsphase: von der Ambivalenz zur Trennung
6.1 Psychische Dynamik der betroffenen Erwachsenen
6.2 Beziehungsdynamik des Paares
6.3 Familiendynamik und Erleben der Kinder
7. Konsequenzen für die Beratung
7.1 Paarberatung
7.2 Einzelberatung
7.3 Interventionen
7.4 Familienberatung
7.5 Interventionen
8. Scheidungsphase - von der Trennung zur Scheidung
8.1 Psychische Dynamik der Erwachsenen
8.2 Beziehungsdynamik
8.3 Familiendynamik und das Erleben der Kinder
9. Konsequenzen für die Beratung
9.1 Einzelberatung
9.2 Interventionen
9.3 Paarberatung
9.4 Eltern- und Familienberatung
9.5 Interventionen
10. Arbeit im Gruppensetting
10.1 Gruppenphasen
10.2 Trennungs- und Scheidungsgruppe
10.3 Interventionen
11. Nachscheidungsphase - von der Scheidung zur neuen Lebensform
11.1 Psychische Bewältigung des Abschieds und Anpassung an die neue  Lebenssituation
11.2 Konsequenzen für die Beratung
11.3 Übergangsgestaltung und Rituale
11.4 Intervention
12. Nachwort
Anhänge
Dank
Literatur

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3608892376
10-stellige ISBN 3608892370
Verlag Klett-Cotta Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2018
Anmerkungen zur Auflage 2. Druckaufl
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Juli 2018
Seitenzahl 304
Beilage PB
Format (L×B×H) 21,1cm × 13,9cm × 2,3cm
Gewicht 373g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ