Über Anarchismus – Noam Chomsky, Rainer Barbey | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Noam Chomsky
Übersetzung: Rainer Barbey
Autor/in: Noam Chomsky
Übersetzung: Rainer Barbey

Über Anarchismus

Beiträge aus vier Jahrzehnten

Noam Chomsky (geb. 1928) ist einer der bekanntesten und einflussreichsten Intellektuellen unserer Zeit. Seit fruhester Jugend beschäftigt er sich mit dem Anarchismus und bekannte sich stets zu libertären Idealen als Teil seiner gesellschaftspolitischen Ziele. Dieser Band versammelt zentrale Vorträge, Interviews und Essays aus Chomskys jahrzehntelanger Auseinandersetzung mit der anarchistischen Tradition, die gleichzeitig immer auch Beiträge zu aktuellen politischen Diskussionen gewesen sind.
Es geht dabei u.a. um eine Verankerung des libertären Denkens in der Aufklärung, um eine Entgegensetzung von klassischem Liberalismus und spätkapitalistischem Liberalismus, um den Zusammenhang von Sprache und Freiheit und um eine Verteidigung der Kollektivierungen in der spanischen Revolution sowie sozialstaatlicher Errungenschaften. Die Texte zeigen, dass der Anarchismus fur Chomsky eine universelle Geisteshaltung ist, die fur alle Bereiche des menschlichen Zusammenlebens Bedeutung besitzt.
"Sobald jemand illegitime Macht erkennt, herausfordert und uberwindet, ist er Anarchist. Die meisten Menschen sind Anarchisten. Mir ist egal, wie sie sich nennen."
(Noam Chomsky)

Taschenbuch 12/2020
kostenloser Standardversand in DE 38 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 23.Okt. (ca. ¾), oder Mo , 25.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 7 Stunden, 41 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,16 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Der Anarchist Noam Chomsky von Rainer Barbey
1. Wie wird man Anarchist? Gespräch mit Peter Jay
2. Auszuge aus "Eine Anatomie der Macht"
3. Anmerkungen zum Anarchismus
4. Sprache und Freiheit
5. Objektivität und liberale Wissenschaft (Abschnitt II)
6. Vorwort zur "Antologija Anarhizma"
7. Ziele und Visionen
Anmerkungen des Übersetzers
Personenregister

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3939045427
10-stellige ISBN 393904542X
Verlag Graswurzelrevolution e.V.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 7. Dezember 2020
Seitenzahl 246
Format (L×B×H) 20,3cm × 13,1cm × 2,2cm
Gewicht 321g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ