UKULELE grenzenlos – Lobito | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Lobito
Autor: Lobito

UKULELE grenzenlos

Die schönsten Solostücke von Lobito für Ukulele, Band 1

Eine Sammlung (Band 1) der schönsten Solostücke von Lobito für Ukulele in der hawaiischen C-Stimmung (g-c-e-a) sowohl in traditioneller Notenschrift als auch in leicht lesbaren Tabulaturen mit ausführlichen Fingersätzen für beide Hände und hilfreichen Griffdiagrammen sowie umfangreichen Zeichenerklärungen, Ausführungshinweisen und wertvollen Spieltipps.

E-Book 06/2019
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,97 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Lobito wächst als Sohn eines Musikers und einer Krankenschwester in einfachen Verhältnissen auf. Von Kindheit an lauscht er voller Bewunderung den einerseits lebensbejahenden, andererseits aber auch melancholischen Zigeunerweisen, die sein Vater auf der Violine zu spielen pflegt und überträgt die Melodien autodidaktisch auf seine Gitarre.

Schon als junger Mann flieht Lobito immer wieder mit nichts als Gitarre, (Noten-) Papier und lediglich kleiner Reisetasche als Gepäck aus dem ihm viel zu eng erscheinenden Heimatort nach Andalusien, der Wiege des Flamenco. Dort lernt er an den Lagerfeuern spanischer Zigeuner spezielle Spieltechniken kennen, deren virtuose Beherrschung ihm auch beim Spiel auf der Ukulele zugute kommt.

Während eines längeren Aufenthalts in Granada entsteht im Sommer 1992 sein Musik- und Theaterstück "El Duende - eine andalusische Tragödie", das 25 Jahre später unter dem Titel "El Duende - Wer in Andalusien stirbt ..." erstmals als Roman erscheint. Auch viele seiner in Noten und teilweise in Tabulaturen erhältlichen Kompositionen und Transkriptionen - vor allem für Gitarre, Ukulele und Klavier - entstehen auf seinen ausgedehnten Reisen durch den Süden Spaniens.

Bald darauf erscheint das bisher in über zwanzig Sprachen übersetzte und liebevoll gestaltete Geschenkbuch im Großformat mit vielen ganzseitigen Farbfotos und eine in Reimen erzählte authentische Geschichte. Darin nimmt der Leser in Wort und Bild teil am Schaffensprozess eines Musikers, aus dem die wunderschöne Komposition "La Mariquita" (Der Marienkäfer) hervorgehen wird.

Nach langen Zeiten des ruhelosen Unterwegsseins und unzähligen Konzerten, Workshops und Lesungen im In- und Ausland lebt Lobito heute eher zurückgezogen in einem Holzhaus am Rande eines kleinen Dorfes inmitten von Feldern und Wäldern, wo er sich neben dem sporadischen Erteilen von Gitarren- und Ukulelenunterricht ganz seiner schriftstellerischen Tätigkeit und dem Komponieren widmen kann.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3749460731
10-stellige ISBN 3749460736
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 25. Juni 2019
Seitenzahl 100
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Musik
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Musik

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ