Unhomely Empire – Onni Gust | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Onni Gust
Autor/in: Onni Gust

Unhomely Empire

Whiteness and Belonging, c.1760-1830

This book examines the role of Scottish Enlightenment ideas of belonging in the
construction and circulation of white supremacist thought that sought to justify British
imperial rule. During the 18th century, European imperial expansion radically increased
population mobility through the forging of new trade routes, war, disease, enslavement
and displacement. In this book, Onni Gust argues that this mass movement intersected
with philosophical debates over what it meant to belong to a nation, civilization, and even
humanity itself.

Unhomely Empire maps the consolidation of a Scottish Enlightenment discourse of 'home'
and 'exile' through three inter-related case studies and debates; slavery and abolition in the
Caribbean, Scottish Highland emigration to North America, and raising white girls in colonial
India. Playing out over poetry, political pamphlets, travel writing, philosophy, letters and
diaries, these debates offer a unique insight into the movement of ideas across a British imperial
literary network. Using this rich cultural material, Gust argues that whiteness
was central to 19th-century liberal imperialism's understanding of belonging, whilst
emotional attachment and the perceived ability, or inability, to belong were key concepts in
constructions of racial difference.

E-Book 11/2020
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,18 € bis 5,91 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Onni Gust is Assistant Professor of History at University of Nottingham, UK. A cultural historian of the British Empire in the 'long' 18th century (c. 1730-1830), their work addresses questions of belonging and identity in the 18th-century British empire, with a particular interest in the development of ideas of race and gender. They have taught History and Gender Studies at University College London and the London School of Economics, both UK, as well as Amherst College, Smith College, and the University of Massachusetts in the US.

Inhaltsverzeichnis

Introduction
1. The racialization of belonging in Adam Smith's Theory of Moral Sentiments
2. Dugald Stewart and the colour of progress
3. The role of 'home' in Edgeworth and Graham's critiques of slavery
4. Belonging and exile in the debate over Scottish Highland emigration
5. Colonial knowledge and the making of white masculinity in Bombay
6. 'A hothouse of weeds': reproducing white womanhood in colonial India
Conclusion

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1350128538
10-stellige ISBN 1350128538
Verlag Bloomsbury UK
Imprint Bloomsbury Academic
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 12. November 2020
Seitenzahl 248
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ