Von allen guten Geistern – Andreas Kollender | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Andreas Kollender
Autor/in: Andreas Kollender

Von allen guten Geistern

Hamburg 1864: Ein Markttag auf dem Heiligengeistfeld. Ludwig Meyer bietet ungewöhn­liche Ware an: Zwangsjacken. Die Leute staunen. Als Leiter der Heil- und Irrenanstalt Friedrichsberg will er die entwürdigenden Zustände in der Psychiatrie verändern. Niemand soll mehr ge­quält oder weggeschlossen werden. Er will seine Patienten verstehen lernen. Dafür braucht er Zeit, aber keine Zwangsjacken. Meyer stößt auf erbitterten Widerstand. Er bleibt unnachgiebig. Doch durch seine Obsession bringt er die in Gefahr, die er schützen soll. Ein Unglück kann er nicht verhindern. Meyer zweifelt an sich, besonders in der Gegenwart von Fanny. Sie ist eine Schauspielerin, die ihn magisch anzieht und gleichzeitig irritiert. Er kann sich ihr nicht entziehen, weder ihrem geheimnisvollen Wesen noch ihrer Schönheit. Meyer weiß viel über die Menschen, aber eben nicht alles ...

Taschenbuch 02/2017
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Do, 17.Jun. (ca. ¾), oder Fr , 18.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Stunden, 23 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,60 € bis 1,11 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Andreas Kollender wurde in Duisburg geboren, studierte in Düsseldorf Germanistik und Philosophie. Seit 1995 lebt er als freier Autor in Hamburg. Er veröffentlichte bislang die Romane »Teori«, »Der Todfeind« und »Vor der Wüste«. 2015 erschien bei Pendragon der Roman »Kolbe«, der 2017 als Übersetzung in den USA veröffentlicht wird.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3865325754
10-stellige ISBN 3865325750
Verlag Pendragon Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20. Februar 2017
Seitenzahl 438
Format (L×B×H) 20,5cm × 13,9cm × 4,0cm
Gewicht 526g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ