Von berühmten Frauen – Giovanni Boccaccio, Martin Hallmannse... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Von berühmten Frauen

Giovanni Boccaccio wunderte sich Mitte des 14. Jahrhunderts, "dass Frauen so wenig beachtet wurden", und verfasste daraufhin eine Sammlung geistreicher Porträts willensstarker, einflussreicher, zuweilen auch gefährlicher Frauen.

Bis zu seinem Tod 1375 überarbeitete Boccaccio immer wieder sein Werk "De mulieribus claris", eine Sammlung von über 100 Porträts berühmter Frauen. Charmant und mit geistreichem Witz stellt er starke Frauen wie Minerva, die Göttin der Weisheit, die Prophetin Carmenta, die Malerin Thamaris, die Rednerin Hortensia und Proba, die Dichterin, vor. Nicht immer sind sie tugendhaft, heilig erst recht nicht, aber ihnen allen ist gemeinsam, dass sie sich durch ihre Tapferkeit, ihre Geisteskräfte und ihre Beharrlichkeit in der Männerwelt durchgesetzt haben - und so sind diese eindrucksvollen Geschichten auch heute noch von großer Aktualität. Für die vorliegende Ausgabe wurden die schönsten Texte ausgewählt und neu übersetzt sowie mit den Holzschnitten der ersten deutschen Ausgabe (1473) illustriert.

Gebunden 01/2021
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 20.Apr. (ca. ¾), oder Mi , 21.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Stunden, 52 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,17 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Giovanni Boccaccio, 1313 in oder bei Florenz geboren, gestorben am 21. Dezember 1375 in Certaldo bei Florenz, ist neben Francesco Petrarca und Dante Alighieri der bedeutendste Dichter und Humanist Italiens.

Inhaltsverzeichnis

Prolog

Von Eva, der ersten Mutter

Von Semiramis, der Königin der Assyrer

Von Minerva

Von Medea, der Königin der Kolcher

Von Medusa, der Tochter des Phorkys

Von Nikostrata oder Carmenta, der Tochter von König Ionios

Von Helena, der Gattin von König Menelaos

Von Camilla, der Königin der Volsker

Von Penelope, der Gattin des Odysseus

Von Dido oder Elissa, der Königin der Karthager

Von Nikaula, der Königin der Äthiopier

Von Sappho, einer jungen Frau aus Lesbos und Dichterin

Von Lucretia, der Gattin des Collatinus

Von Leaina, einer Prostituierten

Von Thamaris, der Tochter des Mikon

Von Olympias, der Königin Makedoniens

Von der Prostituierten Flora, Göttin der Blüten und Gattin des Zephyrus

Von Marcia, der Tochter des Varro

Von Sulpicia, der Gattin des Fulvius Flaccus

Von Drypetrua, der Königin von Laodikeia

Von Sempronia, der Tochter des Gracchus

Von Curia, der Gattin des Quintus Lucretius

Von Hortensia, der Tochter des Quintus Hortensius

Von Cornificia, einer Dichterin

Von Kleopatra, der Königin der Ägypter

Von Epicharis, einer Freigelassenen

Von Proba, der Gattin des Adelphus

Von Zenobia, der Königin von Palmyra

Von der Päpstin Johanna, einer Engländerin

Von Camiola, einer Witwe aus Siena

Von Johanna, der Königin von Jerusalem und Sizilien

Schlusswort

Zur Text- und Bildauswahl

Erläuterungen

Vollständige Liste aller Porträts in «De mulieribus claris»

Nachwort von Kia Vahland

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3406756283
10-stellige ISBN 340675628X
Verlag Beck C. H.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 27. Januar 2021
Seitenzahl 157
Illustrationsbemerkung mit 21 Abbildungen
Format (L×B×H) 20,5cm × 12,8cm × 1,7cm
Gewicht 239g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ