Von Odessa bis Kertsch – Britta Wollenweber, Peter Franke, Wla... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/innen: Britta Wollenweber, Peter Franke
Übersetzung: Wladimir Schalimow, ...
mehr weniger

Von Odessa bis Kertsch

Die ukrainische Schwarzmeerküste und die Krim / Der Reiseführer für den Hintergrund

Von Odessa bis Kertsch - die ukrainische Schwarzmeerküste und die Krim - da tauchen gleich Bilder auf: Die so rational angewiesene und ausgeführte Hafenstadt Odessa wurde in ihrer kurzen Geschichte zum Juwel am Schwarzen Meer, zur multinationalen Hafenstadt, zur Metropole der Weltenbürger - schöpfte sich einen eigenen Mythos. Doch war es nur ein Mythos? Entdecken Sie es selbst. Und die Krim, deren Städte auf Jahrtausende zurückblicken, erzählt alte und neue Geschichte, scheint überhaupt ein einziges Museum, das die Besucher anlockt, mit seinen archäologischen Stätten, den altertümlichen Baudenkmälern, den trutzigen Festungen und herrlichen Palästen. Und dann sind da auch noch die sonnensatten Tage, die Hitze der reichen Böden, die den Weinen einen vollen Körper geben. Herrliche Naturlandschaften sind zu entdecken - die Krimberge ebenso wie die weiten Steppen. Und dann ist da das sagenumwobene Meer, das hier als ein heilendes verstanden wird. Folgen Sie in eine faszinierende Welt, in eine Region, die für viele Menschen ein noch ganz unbekanntes und unentdecktes Kur- und Reisegebiet ist.

Taschenbuch 03/2010
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mi, 28.Jul. (ca. ¾), oder Do , 29.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 9 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,53 € bis 0,98 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Odessa hat seine Toleranz nicht verloren........................................................5
Nur wenige Schritte vom Boulevard............................................................13
Die Paläste von Odessa......................................................................................16
Odessa - gesehen mit den Augen Isaak Babels......................................................20
Das Essen - ein Fest. Die odessitische Küche.............................................................23
Die Odessiten - wer sind sie?.............................................................................29
Der Primorski Boulevard in Odessa...........................................................................35
Odessa - in der Realität, in der Literatur.............................................................38
Ein Juwel Odessas - das Nationale Opern- und Ballettheater.....................................48
Die Krim - ein großes Museum..................................................................................53
Zur Vielfalt der Konfessionen auf der Krim..............................................................59
Bachtschissarai - in der Hauptstadt der Krim-Khane............................................67
Über die Hochzeitssitten der Krimtataren.........................................................72
Eine kleine Reise nach Jalta.....................................................................78
Die armenische Kirche der Heiligen Hripsime in Jalta...............................................85
Zu Besuch bei Tschechow in der "Weißen Datscha" in Jalta........................................89
Die Genueser Festung Sudak...............................................................................91
Sewastopol - die offene Heldenstadt........................................................97
Jewpatorija - Geslew - Kerkinitida.........................................................................107
Die Krim - reich gesegnet mit Heilkräften......................................................115
Von Weinen und Trauben - das Weininstitut Magaratsch.........................................121
Inkermanskoje, Rkatsiteli, Krimskaja Madeira.............................................................127
Nowy Swet - die Sektkellerei Nr. 1.....................................................................129
Die Höhlenstädte der Krim...........................................................................................133
Die alte Hauptstadt Stari Krim.....................................................................140
Feodossija, mein Feodossija..........................................................................................144
Woloschin in Koktebel.............................................................................................149
Erzählung eines Simferopolers.............................................................................153
Kertsch - die älteste Stadt der Ukraine........................................................................163
Daten zur Geschichte der Krim und Odessas...........................................................169
Wissenswertes von A bis Z..........................................................................173

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3932916434
10-stellige ISBN 3932916433
Verlag Wostok Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2010
Anmerkungen zur Auflage 2. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. März 2010
Seitenzahl 208
Illustrationsbemerkung mit farbigen Abbildungen
Format (L×B×H) 21,2cm × 14,8cm × 1,3cm
Gewicht 315g
Warengruppe des Lieferanten Reise - Reiseführer allg.
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Reise - Reiseführer allg.

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ