Was die Erde will – Jochen Kirchhoff | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Was die Erde will

Mensch, Kosmos, Tiefenökologie

Dem für uns Menschen zunehmend bedrohlicher werdenden Wandel in der Biosphäre unseres Planeten begegnen Entscheider weltweit mit Maßnahmen, die den Versuch der technischen Beherrschung unserer "Umwelt" fortsetzen. Dabei hat uns genau dieses seit Jahrhunderten andauernde technische Experiment an den Abgrund geführt. Nicht nur neue Methoden des Klimaschutzes, der Wasserreinhaltung oder der Energieversorgung erwartet die Erde von uns. Es geht um Tiefgreifenderes: Nicht ist der Mensch Teil der Natur, sondern die Natur ist ein Teil des Menschen. Für Jochen Kirchhoff sind in der Ganzheit des Menschen das "Erdreich", das "Pflanzenreich" und das "Tierreich" integriert. Das "ökologische Selbst" ist mit allem Lebendigen auf eine Weise verbunden, die nur den Schluss zulässt: Der Mensch ist Gaia - und die Erde will, dass wir uns dessen bewusst werden. Was die Erde will, erstmals 1998 erschienen, ist heute wichtiger denn je. Das Buch ist ein leidenschaftlicher Appell an den Menschen, endlich erwachsen zu werden und seine Aufgabe als dienendes Organ in dem gewaltigen Organismus Erde verantwortungsvoll anzunehmen.

Taschenbuch 04/2009
kostenloser Standardversand in DE 2 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 28.Okt. (ca. ¾), oder Do , 29.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 18 Stunden, 36 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,68 € bis 1,27 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Der Philosoph Jochen Kirchhoff (geb. 1944; "Was die Erde will"; "Räume, Dimensionen, Weltmodelle") war einer der ersten, die der Ökologie Tiefendimension zuerkannt haben und hat sich in der kulturell kreativen Denklandschaft einen Höhenweg erarbeitet, von dem aus er versucht, naturwissenschaftliche Sichtweisen mit den anderen Erfahrungsmöglichkeiten des Menschen (Kunst, Meditation, Naturerlebnis etc.) in ein Panorama zu bringen, welches die vielschichtigen Lebenswelten in ihrer ganzen Fülle ausbreitet und erschließt. Es geht ihm um luzide und kommunizierbare Erfahrungen mystischer, transrationaler oder transpersonaler Art, nicht um vage und rein subjektive Traumgespinste. Wie sonst vielleicht nur der amerikanische Philosoph Ken Wilber, vereint Kirchhoff die unterschiedlichsten Lebenserfahrungen zu einer neuen Wahrnehmungskunst der "Wirklichkeit hinter der Wirklichkeit". Dass deren Erkenntnis alles andere als esoterischer Luxus ist, vielmehr Bedingung für das Fortexistieren des Lebewesens Erde und der Spezies Mensch, durchzieht jede Zeile seiner Schriften und verleiht auch seinem Büchern Weitsicht und einen Ernst, der in unserer an Oberflächlichkeiten reichen Zeit wohltut.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3927369375
10-stellige ISBN 3927369373
Verlag Drachen Verlag
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage Durchgesehene Neuauflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 2009
Seitenzahl 296
Format (L×B×H) 23,4cm × 15,0cm × 2,8cm
Gewicht 526g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ