was kann uns trennen von der liebe CHRISTI? – Wolfgang Metz | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

was kann uns trennen von der liebe CHRISTI?

Nichtsnutzige Jünger, Sündermähler, Lebensängste und Alltagshoffnungen - in Gedichten, Collagen und Meditationen greift Wolfgang Metz menschliche Grundfragen auf oder stellt biblische Personen und Erzählungen in die Gegenwart.
Dabei machen es sich die Texte nicht immer leicht; sie geben nicht gleich Antworten, lassen auch manche Frage offen und suchen immer nach der unnachgiebigen Gegenwart Gottes.

das mahl der sünder
gemeinsam essen heißt
sich darauf einlassen
dass an diesem tisch
das pralle leben platz bekommt
und es im chaos
zwischen tellern und töpfen
vergebung und fürbitten
suppe und nachtisch
brot und wein
frohbotschaften und tischgesprächen
eine offene einladung gibt
sich selbst neu ordnen zu lassen
gemeinsam essen heißt
eben nicht
einfach nur zu essen
sondern den schöpfergeist
und die passion
des gastgebers
am eigenen leib
zu erfahren

Taschenbuch 03/2020
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Sa, 15.Mai. (ca. ¾), oder Mo , 17.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 13 Stunden, 50 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,83 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Wolfgang Metz, geboren 1978, Hochschulseelsorger in Tübingen und Pfarrer in Sindelfingen.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3429054786
10-stellige ISBN 3429054788
Verlag Echter Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. März 2020
Seitenzahl 85
Format (L×B×H) 21,1cm × 11,5cm × 1,5cm
Gewicht 113g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ