Was wir an dir lieben - Deine Freunde über dich – Alexandra Reinwarth | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Was wir an dir lieben - Deine Freunde über dich

Zum Ausfüllen und Verschenken

Freundschaftsalben kennt jeder aus seiner Schulzeit, mit langweiligen Steckbriefen, eingeklebten Passbildern und abgedroschenen Floskeln, die sich seitenweise wiederholen. Was wir an dir lieben - Deine Freunde über dich ist anders: Hier beantworten die Freunde keine Fragen zu sich selbst, sondern schreiben über den Beschenkten. Mehrere Personen können dieses Buch gemeinsam ausfüllen und einem guten Freund oder einer guten Freundin schenken: Zum Geburtstag, zum Abschied, zu Weihnachten oder zu anderen besonderen Anlässen ist es das ehrlichste, persönlichste und herzlichste Geschenk zugleich.
Jeder Schreiber wählt selbst aus, welche Fragen er beantworten will, je nachdem wie gut er den Beschenkten kennt. Dabei geht es nicht nur um gemeinsame Erlebnisse und unterhaltsame Anekdoten. Das Buch enthält auch Fragen zu peinlichen Momenten, lustigen Gerüchten, liebgewonnenen Ticks und unübersehbaren Schwächen. Vor allem aber bietet es die Möglichkeit für viele ernst gemeinte Komplimente, die von Herzen kommen.

Gebunden 10/2017
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Fr, 07.Mai. (ca. ¾), oder Sa , 08.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 39 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Alexandra Reinwarth ist Bestseller-Autorin und hat neben der erfolgreichen Reihe Was ich an dir liebe schon viele andere Bücher für die Verlage riva und mvg geschrieben. Dazu gehört auch der aktuelle Spiegel-Bestseller Am Arsch vorbei geht auch ein Weg.
Seit 2000 lebt sie in Barcelona, wo sie als Produzentin und Autorin tätig ist.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3742302571
10-stellige ISBN 3742302574
Verlag riva Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 16. Oktober 2017
Seitenzahl 96
Format (L×B×H) 19,3cm × 12,6cm × 1,5cm
Gewicht 254g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Geschenkbücher
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Geschenkbücher

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ