Weibliche Führungskräfte - die Ausnahme im Management – Barbara Schneider | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Weibliche Führungskräfte - die Ausnahme im Management

Eine empirische Untersuchung zur Unterrepräsentanz von Frauen im Management in Großunternehmen in Deutschland

Das in den letzten Jahrzehnten stark gestiegene Qualifikationsniveau (potentieller) weiblicher Führungsnachwuchskräfte - nachweisbar z.B. in entsprechenden Akademikeranteilen von Frauen - hat bisher nicht zu einer Erhöhung des traditionell geringen Frauenanteils in Managementpositionen der Wirtschaft geführt. Dies gilt insbesondere für das Top-Management von Großunternehmen, obwohl zuletzt gerade dort in erheblichem Umfang Frauenförderungsprogramme durchgeführt wurden. Diese Arbeit geht den möglichen Ursachen nach. Zentrum der Untersuchung ist eine empirische Studie: Es wurden männliche und weibliche Führungskräfte sowohl des unteren und mittleren als auch des oberen Managements befragt, wobei der Fokus auf deutschen Großunternehmen lag. 94 Managerinnen und 70 Manager aus mehreren DAX-Unternehmen haben an der Befragung teilgenommen. Die geschlechtervergleichende Studie liefert aufgrund des neuartigen, um wesentliche Elemente erweiterten Untersuchungsdesigns und der großen Stichprobe einen bedeutenden neuen Beitrag zur Führungsforschung.

Taschenbuch 04/2007
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 19.Mai. (ca. ¾), oder Do , 20.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 15 Stunden, 42 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,01 € bis 3,72 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Die Autorin: Barbara Schneider, geboren 1957, lebt in Hamburg und arbeitet als Beraterin und Coach für Fach- und Führungskräfte sowie Organisationen. Ihr Schwerpunkt ist Karriere- und Veränderungs-Management. Zuvor war sie in internationalen Großunternehmen als Managerin und Führungskraft im Bereich Marketing und Kommunikation tätig. Sie engagiert sich für die Förderung und Vernetzung weiblicher Führungskräfte.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Welche zentralen Karrierehindernisse sehen Führungskräfte für Frauen im Management? - Welche strategischen Erfolgsfaktoren sind für Führungskräfte von Bedeutung? - Frauen, Macht und Mikropolitik - Vereinbarkeit von Führungsposition und familiären Verpflichtungen - Einschätzung der Wirksamkeit verschiedener Frauenfördermaßnahmen - Ausblick auf die Entwicklung des Frauenanteils im Management.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3631562888
10-stellige ISBN 3631562888
Verlag Lang, Peter GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19. April 2007
Seitenzahl 196
Illustrationsbemerkung 19 Tabellen, 50 Grafiken
Format (L×B×H) 21,1cm × 14,6cm × 1,5cm
Gewicht 270g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ