Weltgeschichte des Kommunismus – David Priestland, Klaus-Dieter Schmidt | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Weltgeschichte des Kommunismus

Von der Französischen Revolution bis heute

Als 1989 die Mauer fiel, schien auch die kommunistische Idee gebrochen. Doch jüngst gewinnen Bewegungen, die eine klassenlose Gesellschaft anstreben, wieder an Einfluss. Wer diese Entwicklung nachvollziehen will, kommt an der bewegten Geschichte des Kommunismus nicht vorbei. Priestland rekonstruiert Aufstieg und Fall des kommunistischen Modells und porträtiert die Vordenker und Revolutionäre. Er verfolgt die Politik gewordenen Konsequenzen rund um den Globus und zeigt, worin die Faszination dieser Utopie  begründet liegt, die zugleich viel Leid und Gewalt mit sich gebracht hat.

Gebunden 02/2014
Vergriffen, Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

David Priestland ist ein britischer Historiker, lehrt Neuere Geschichte in Oxford und ist Fellow der St. Edmund Hall. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Geschichte der  Sowjetunion und der Entwicklung des Kommunismus.

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3730600917
10-stellige ISBN 3730600915
Verlag Anaconda Verlag
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 28. Februar 2014
Seitenzahl 782
Format (L×B×H) 22,3cm × 15,9cm × 4,5cm
Gewicht 873g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ