What Money Can't Buy – Michael Sandel | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

What Money Can't Buy

The Moral Limits of Markets

Michael J. Sandel is the Anne T. and Robert M. Bass Professor of Government at Harvard University. His legendary 'Justice' course is the first Harvard course made freely available online (www.JusticeHarvard.org) and on television. Hiss work has been translated into 15 languages and been the subject of television series in the U.K., the U.S., Japan, South Korea, Sweden, and the Middle East. He has delivered the Tanner Lectures at Oxford and been a visiting professor at the Sorbonne, Paris. In 2010, China Newsweek named him the "most influential foreign figure of the year" in China. Sandel was the 2009 BBC Reith Lecturer, and his most recent book Justice is an international bestseller.

Taschenbuch 05/2013
kostenloser Standardversand in DE 38 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 01.Dez. (ca. ¾), oder Mi , 02.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 15 Stunden, 28 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Michael J. Sandel is the Anne T. and Robert M. Bass Professor of Government at Harvard University. His legendary 'Justice' course is the first Harvard course made freely available online (www.JusticeHarvard.org) and on television. Hiss work has been translated into 15 languages and been the subject of television series in the U.K., the U.S., Japan, South Korea, Sweden, and the Middle East. He has delivered the Tanner Lectures at Oxford and been a visiting professor at the Sorbonne, Paris. In 2010, China Newsweek named him the "most influential foreign figure of the year" in China. Sandel was the 2009 BBC Reith Lecturer, and his most recent book Justice is an international bestseller.

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0241954485
10-stellige ISBN 0241954487
Verlag Penguin Books Ltd (UK)
Imprint Penguin Classics
Sprache Englisch
Originalsprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 2. Mai 2013
Seitenzahl 256
Titel der deutschen Ausgabe Was man für Geld nicht kaufen kann
Format (L×B×H) 19,5cm × 12,6cm × 2,0cm
Gewicht 191g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ