Who Will Write Our History? – Samuel D Kassow | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Samuel D Kassow
Autor/in: Samuel D Kassow

Who Will Write Our History?

Emanuel Ringelblum, the Warsaw Ghetto, and the Oyneg Shabes Archive

In 1940, the historian Emanuel Ringelblum established a clandestine organization, code named Oyneg Shabes, in Nazi-occupied Warsaw to study and document all facets of Jewish life in wartime Poland and to compile an archive that would preserve this history for posterity. As the Final Solution unfolded, although decimated by murders and deportations, the group persevered in its work until the spring of 1943. Of its more than 60 members, only three survived. Ringelblum and his family perished in March 1944. But before he died, he managed to hide thousands of documents in milk cans and tin boxes. Searchers found two of these buried caches in 1946 and 1950.
Who Will Write Our History tells the gripping story of Ringelblum and his determination to use historical scholarship and the collection of documents to resist Nazi oppression.

Gebunden 07/2018
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,35 € bis 2,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Samuel D. Kassow is the Charles Northam Professor of History at Trinity College. He is author of Students, Professors, and the State in Tsarist Russia, 1884-1917 and editor (with Edith W. Clowes) of Between Tsar and People: The Search for a Public Identity in Tsarist Russia. He lives in Hartford, Connecticut.

Inhaltsverzeichnis

Introduction
1. From 'Bichuch' to Warsaw
2. Borochov's Disciple
3. History for the People
4. Organizing the Community: Self Help and Relief
5. A Band of Comrades
6. Who Will Write Our History?
7. Traces of Life and Death: texts from the Archive
8. The Tidings of Job
9. A Historian's Final Mission
Appendix
Notes
Bibliography

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0253036308
10-stellige ISBN 0253036305
Verlag Indiana University Press (IPS)
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Juli 2018
Seitenzahl 580
Beilage HC gerader Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 24,1cm × 16,4cm × 3,8cm
Gewicht 962g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ