Zahlungsunfähig – Heinrich-Martin Thiel | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Zahlungsunfähig

Unter dem Titel "Was tun?!" haben wir Lösungen für Sie parat, die aus der persönlichen Finanzkrise helfen sollen. Natürlich werden auch die Themen der Alterssicherung und des Sparens aufgegriffen. m Mittelpunkt steht die Hilfe zur Selbsthilfe, denn jeder kann sich - ohne dafür teuer Geld ausgeben zu müssen - mit leichten und einfachen Schritten aus seiner persönlichen Finanzfalle befreien. Wir zeigen Ihnen wie und liefern Ihnen auch die entsprechenden Vordrucke und Hilf mittel bei Bedarf.

Taschenbuch 06/2017
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,31 € bis 0,58 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Heinrich Martin Thiel, 62 Jahre.
Nach dem Studium der Elektrotechnik, Einstieg ins Berufsleben bei der Firma Siemens in Erlangen. Projektleiter, Gruppenleiter, Abteilungsleiter bis hin zum Geschäftsleiter sind die Stationen bei internationalen und nationalen Projekten. Personalverantwortung ist bei all diesen Aufgaben das zentrale und wichtigste Thema. Der Umgang mit Menschen und die täglichen Herausforderungen für 1500 Menschen verantwortlich zu sein, prägen den Menschen in einer solchen Führungsposition und spiegeln aber auch die Anforderungen, die an eine Führungsperson gestellt werden. Führungsverantwortung lernt man nicht in Seminaren, Führungsverantwortung erlernt man im täglichen Umgang mit Menschen und den täglichen Herausforderungen.
Dieser Erfahrungsschatz ist sehr vielfältig und wert erhalten zu bleiben.
Aus diesem Grund war es naheliegend, nach dem Ende eines erfüllten Berufslebens, sich dieser Erfahrung zu besinnen und den Versuch zu starten, diese gelebte Erfahrung weiterzugeben. Dies war der zentrale Punkt bei der Gründung der Firma INOPS Solutions - Erfahrungsweitergabe an Menschen, die lernen wollen, ihr Leben zu verändern, oder lernen wollen konsequent ein bestimmtes Ziel zu erreichen.
Konsequentes Arbeiten, einen bestimmten Weg geradlinig zu gehen und damit eine Lebensveränderung zu mehr Qualität zu erreichen, ist das Ziel der Vorgehensweisen von INOPS Solutions. Bei Themen wie Schulden, Sparen oder Altersabsicherung, helfen diese Wege und ermöglichen jeweils eine individuelle Verbesserung einer eigenen Situation.
Lebenserfahrung, konsequentes Arbeiten und geradliniges Vorgehen sind kein Hexenwerk, können aber doch sehr schwierig sein - der INOPS Solutions-Weg, kann für Sie der Weg zu einer neuen Lebensqualität sein.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3744821148
10-stellige ISBN 3744821145
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14. Juni 2017
Seitenzahl 112
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,7cm
Gewicht 174g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ