Zwischen Antisemitismus und deutsch-jüdischer Symbiose – Manfred Voigts | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Zwischen Antisemitismus und deutsch-jüdischer Symbiose

Aufsätze und Vorträge

Von Immanuel Kant und Johann Gottlieb Fichte bis zum Ende der Weimarer Republik untersuchen die hier aus zehn Jahren gesammelten Aufsätze die vielschichtige Problematik von philosophischem Antisemitismus und deutsch-jüdischer Symbiose. In Analysen einzelner Texte und in der Querschnitts-Darstellung historischer Konfliktthemen wird dieses für die deutsche kulturelle Entwicklung noch heute zentrale Thema aus unterschiedlichen Aspekten beleuchtet. Das letzte Drittel des Buches untersucht auf viel Material gestützt die Grundlagen der deutsch-jüdischen Symbiose und stellt dar, dass diese als historisch begrenztes Phänomen auch an den Begrenztheiten seiner Epoche teilhatte.

Taschenbuch 11/2012
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 17.Mai. (ca. ¾), oder Di , 18.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 15 Stunden, 32 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,03 € bis 3,77 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Manfred Voigts lehrt am Institut für Jüdische Studien an der Universität Potsdam. 1994 gab er den Band ,Franz Kafka: Vor dem Gesetz' heraus, 2007 ,Kafka und die jüdische Frau' - beide bei K&N. Sein letztes großes Werk ist "Die deutsch-jüdische Symbiose. Zwischen deutschem Sonderweg und Idee ,Europa'."

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3826050398
10-stellige ISBN 3826050398
Verlag Königshausen & Neumann
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 28. November 2012
Seitenzahl 294
Format (L×B×H) 23,6cm × 15,7cm × 2,5cm
Gewicht 456g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ