Zwischen den Zeilen Zwischen den Stühlen – Herbert Günther | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Herbert Günther
Autor/in: Herbert Günther

Zwischen den Zeilen Zwischen den Stühlen

Mein Weg in die Welt der Bücher

Vom naiven Dorfjungen zum Buchhändler, Lektor, Autor und Übersetzer. In 43 Episoden erzählt Herbert Günther von seinem holprigen Weg in die Bücherwelt. Er gibt Einblick in die Praxis des Büchermachens für Kinder und Jugendliche am roten Faden persönlicher Erfahrungen. Ein Zeitbild von den fünfziger Jahren bis heute, eine Hommage an das Lesen und das Leben mit Büchern.
Mit einem Nachwort von Birgit Dankert.

Gebunden 03/2021
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 10.Feb. (ca. ¾), oder Sa, 11.Feb. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 9 Stunden, 21 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,65 € bis 1,20 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Herbert Günther, 1947 geboren, Kindheit und Jugend so gut wie bücherlos im 400 Einwohnerdorf Wöllmarshausen bei Göttingen. Tischtennisspieler. Buchhandelslehre in der Buchhandlung Deuerlich in Göttingen. 1972 Heirat mit der Buchhändlerin Ulli Kunzmann aus Ingolstadt. Sieben Jahre Lektor im Otto Maier Verlag in Ravensburg. 1976 Sohn David geboren. Drehbücher für Kinderfilme im ZDF. Sieben Jahre Leiter einer Kinderbuchhandlung in Göttingen. 1986 - 1988 Lektor im Boje Verlag in Erlangen. Seit 1988 freier Schriftsteller. Veröffentlichung von Kinder-- und Jugendbüchern, zuletzt im Gerstenberg Verlag in Hildesheim. Zahlreiche Übersetzungen zusammen mit Ulli Günther. Lebt in Friedland-Reckershausen bei Göttingen.
www.herbertguenther.de

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3753422039
10-stellige ISBN 3753422037
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2021
Anmerkungen zur Auflage 2. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 25. März 2021
Seitenzahl 224
Beilage HC runder Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 19,6cm × 12,5cm × 2,0cm
Gewicht 326g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Biographien, Erinnerungen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Biographien, Erinnerungen

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ