buch7-Coronafonds: Unterstützung für die Curatorium Altern gestalten gGmbH | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb

Bild: Curatorium Altern gestalten gemeinnützige GmbH

buch7-Coronafonds: Unterstützung für die Curatorium Altern gestalten gGmbH

August 2021 · 10.000 € für soziales Miteinander älterer Menschen und Demenzkranker

buch7 unterstützt im Rahmen seines buch7-Coronafonds ein tolles Projekt mit 10.000 €: Curatorium Altern gestalten.

Curatorium Altern gestalten ist eine gemeinnützige, gerontologische Organisation und engagiert sich mit kulturellen Projekten aktiv für ein gutes Leben bis ins hohe Alter. Dazu gehört mehr Vielfalt, Bildung und Teilhabe. Mit dem Projekt „Dialog: Kultur & Demenz“ gelingt Curatorium Altern gestalten ein wichtiger Beitrag zur Integration und zum sozialen Miteinander für ältere Menschen und für Menschen mit Demenz. Alle haben das Recht auf uneingeschränkten Raum in Kultur und Gesellschaft. Die Diagnose „Demenz“ darf nicht zur Ausgrenzung aus gesellschaftlichen Lebensbereichen führen.

Dialog: Kultur & Demenz engagiert sich auf zwei Ebenen. Viele Kultur- und Freizeitanbieter (Museen, Theater, Stadtführungen, Konzerte, Kinos) in der Stadt und Region Nürnberg sind bereits aktive Netzwerkpartner. Unter dem Motto "Vielfalt. Netzwerk. Teilhabe" bieten Sie alters- und demenzsensible Veranstaltungen und Programme an. Das Team von Altern gestalten berät und baut Brücken zwischen Kulturanbietern und der Seniorenhilfe.

Eine besondere Wirkung entfaltet das Projekt durch Kulturpatenschaften. Ehrenamtliche Kulturpatinnen und Kulturpaten geben ihre Zeit für ältere Kulturgäste, die sich Begleitung zu Veranstaltungen wünschen. Um den Kulturpat:innen Sicherheit zu geben und sie auf dieses sinnstiftende Ehrenamt gut vorzubereiten, nehmen diese im Vorfeld an einer gerontologischen Weiterbildung teil. Weiter werden regelmäßige Netzwerktreffen für den gegenseitigen Patenaustausch und zur Weitergabe von Informationen (Barrierefreiheit, Alterssensible Kulturveranstaltungen, Programme) koordiniert. Ziel ist nicht eine kurzfristige Begleitung, sondern die Entstehung von Freundschaften und Kulturteams.

Mit der Unterstützung durch buch7.de können gemeinsame Glücksmomente und Erlebnisse für Senior:innen mit geringen finanziellen Mitteln (oftmals trifft dies auf Menschen zu, die in Pflegeeinrichtungen wohnen) Wirklichkeit werden, indem z.B. die Kosten für Eintritte zu Veranstaltungen und Fahrten dorthin übernommen werden können.

Viele Menschen, die Unterstützung bei dem Verlassen der „eigenen vier Wände“ benötigen, warten noch auf ehrenamtliche Begleitpersonen. Mit den Mitteln werden im Herbst 2021 zusätzliche ehrenamtliche Kulturpat:innen ausgebildet.

Erfahren Sie mehr unter: https://www.alterngestalten.de/.


Weiter zum nächsten Spendenprojekt
Spenden icon

bereits gespendet

75% des Gewinns spendet buch7 - ohne dass Sie mehr zahlen!

So einfach funktioniert es buch7 unterstützen

Immer aktuell informiert

Neuigkeiten von und über das buch7-Team

Newsletter abonnieren Auf Facebook folgen

Aktuelle Themen

aus der Buchwelt für Sie zusammengetragen

Themen anzeigen Bestseller

Empfehlen auch Sie uns weiter

persönlich, digital oder mit buch7-Flyer

Auf Facebook Per WhatsApp Per eMail Kostenlose buch7-Flyer

Die aktuellen buch7-Bestseller:

Mehr Bestseller

Weitere aktuelle Spendenprojekte:

Alle Spendenprojekte

Mehr aus den folgenden Bereichen:
Über uns Themen Buchvorstellungen

buch7 ist bekannt aus:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ